News


 
20. März 2018

Erfolgreicher Auftakt mit Design-Akteur*innen aus dem Leipziger Westen

Rund 60 Akteur*innen und Interessierte der Designwirtschaft folgten der Einladung zur offiziellen Auftaktveranstaltung für das Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen und informierten sich über die Ziele des Projektes und geplante Veranstaltungsformate, folgten den Impulsvorträgen der Expert*innen und nutzen im Anschluss die Gelegenheit um eigene Ideen einzubringen und sich untereinander auszutauschen.
3. März 2018

Einladung zur Auftakt-Veranstaltung am 14. März 2018

Kreatives Leipzig e.V. und das Projektteam „Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen“ laden herzlich zur offiziellen Auftaktveranstaltung für das Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen in die Alte Handelsschule (Aula), Gießerstraße 75, 04229 Leipzig ein! In den letzten 3 Monaten wir konzeptionell und visuell an der Ausgestaltung eines Branchennetzwerkes für den Teilmarkt Design im Leipziger Westen gearbeitet und am Mittwoch, den 14. März 2018, von 18 – 21 Uhr, stellen wir Euch sowie allen Interessierten das gemeinsame Vorhaben vor!
2. März 2018

Ein Erscheinungsbild für das Branchennetzwerk Design

Im Januar 2018 wurde durch den Projektträger Kreatives Leipzig e.V. die Gestaltung des Erscheinungsbildes für das Branchennetzwerk Design unter den Mitgliedern des Vereines ausgeschrieben. Entsprechend der Verortung des aufzubauenden Netzwerkes wurden dabei gezielt Designakteur*innen aus dem Fördergebiet Leipziger Westen zur Teilnahme aufgerufen.
1. März 2018

Kreatives Leipzig e.V. wird Projektträger vom Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen

  Im Juni 2017 beteiligte sich Kreatives Leipzig e.V. – der Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft in Leipzig und Region an einer Ausschreibung der Stadt Leipzig, Amt für Stadtentwicklung und Wohnungsbauförderung (ASW) für den Aufbau eines Branchennetzwerkes für Design im Leipziger Westen. Im Dezember 2017 wurde der Verein von der Stadt Leipzig mit dem Aufbau des „Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen“ beauftragt.